Chronik

1918
Gründung als Handwerksbetrieb Kerkmann in Bielefeld-Brake

1943
Kerkmann Metallwarenfabrik in Schloß Holte-Stukenbrock

1949
Bezug einer neuen Betriebsstätte in Bielefeld-Brake

1962
Erweiterung der Produktions- und Lagerfläche, Neubau und Bezug Werk II in Bielefeld-Brake

1982
Generationswechsel, Firmierung: Theo Kerkmann Büromöbelfabrik GmbH & Co. KG

1991
Bezug des Logistik-Centers Herford-Elverdissen

1996-1998
Neubau und Bezug der neuen Kerkmann-Fertigungsstätte in Bielefeld-Brake an der B 61 mit einer Betriebsfläche von 10.000 m².